Veranstaltungen

 

Es geht wieder nach Pillau

 

Liebe Pillauer, das Reiseunternehmen „Neubauer Touristik“ bietet eine 8-tägige Busreise nach Pillau, vom 27. Mai bis 3. Juni 2019, an. Die Hinfahrt geht von Deutschland mit dem Bus nach Pillau. Die Rückreise geht mit der DFDS-Fähre von Memel (Kleipeda) nach Kiel. Die Unterbringung erfolgt im Hotel „Goldener Anker“ sowie deren Gästehäuser. Interessenten wenden sich bitte an Erika Kruse unter Telefon 04346/6011463 oder direkt das das Reiseunternehmen „Neubauer Touristik“ unter Telefon 0461/1418538. Ich freue mich schon jetzt auf viele Teilnehmer.
Eure Erika Kruse, Vorsitzende der Heimatgemeinschaft Pillau

Jahrestreffen der Ostpreußen, Pommern und Schlesier
auf Schloss Burg an der Wupper

 

Die Landesgruppe Nordrhein-Westfalen der Landsmannschaft Ostpreußen lädt alle Interessierten am 7. Juli 2019 zum traditionellen NRW-Landestreffen auf das Schloss Burg an der Wupper ein.
Programm:
11.00 Uhr: Beginn
12.30 Uhr: Platzkonzert
13.30 Uhr: Andacht
14.00 Uhr:  Kundgebung
15.00 Uhr:  Kulturprogramm
Der Eintritt zur Veranstaltung ist frei.


65. Heimattreffen der Heimatgemeinde
Seestadt Pillau e. V.

 

Das diesjährige Treffen findet vom 7. bis 8. September 2019 in unserer Partnerstadt Eckernförde statt. Folgendes Programm erwartet Sie:
– 7. September, 15.00 Uhr, Sitzung im Rathaus Eckernförde (Zuhörer sind herzlich willkommen)
– 8. September, 12.00 Uhr, Festakt am Kurfürstendenkmal in    Eckernförde/Borby
Der Vorstand der Heimatgemeinschaft wünscht allen Pillauern, ihren Verwandten und Freunden eine gute Anreise.
Erika Kruse, Vorsitzende, Tel. 04346/6011463

Kreistreffen der Kreisgemeinschaft
Fischhausen e. V. in Pinneberg

 

Das diesjährige Kreistreffen der Kreisgemeinschaft Fischhausen findet, wie gewohnt, am 3. Wochenende im September, also vom 14. bis 15. September 2019, im Hotel Cap Polonio, Fahltskamp 48, in 25421 Pinneberg, statt.
Entgegen der bisherigen Treffen, findet nur die Festveranstaltung am Samstag im Hotel statt. Anschließend gehen wir gemeinsam in unser Museum und können hier den Tag, mit interessanten Gesprächen, ausklingen lassen. Dies hat sich bereits bei unserem letzten Treffen bewährt und wurde von allen Teilnehmern gut angenommen. Das vollständige Programm steht derzeit noch nicht fest. Dies wird nach der Planung rechtzeitig bekannt gegeben.